MANIPULATOREN

Manipulatoren erlauben eine ergonomische Lasthandhabungen, die sicher und effizient in jedem Bereich, mit den unterschiedlichsten Aufbauten und Formen, von wenigen bis mehreren hundert Kilogramm umgesetzt werden.

Die entscheidenden Vorteile eines Manipulators liegen in der gleichzeitigen Bewegung in vertikaler und horizontaler Richtung.

Durch die perfekte Integration in Arbeitsplätze, im Zusammenspiel mit vorhandenen Strukturen, erhöhen Manipulatoren die Effizienz Ihrer Prozesse.

Unsere Manipulatoren funktionieren dank ihres hervorragenden Leichtlaufs und ihrer Präzision wie der verlängerte Arm des Bedieners.

DER SENKRECHT - LINEAR - MANIPULATOR

Senkrecht - Linear - Manipulator (SLM) mit einem Knickarmausleger.
Als Standard mit einem elektronischen Seilbalancer ausgerüstet, welcher ein für den
Werker nahezu lastfreies Heben ermöglicht.
Der SLM wird entweder stationär mit einer Dübelplatte montiert oder kann mit einer
mobilen Grundplatte bewegt werden.

Als Sonderausführung kann der SLM als deckenabgehängt oder verstärkt in der "Heavy" - Variante montiert werden.
Der Knickarmausleger wird linear an der Säule geführt.
Am Auslegerarm kann ein externer Bediengriff des Balancers montiert werden, um mittels
intuitiver händischer Hub - und Senkbewegung ein ergonomisches Arbeiten zu gewährleisten.
Der Knickarmausleger lässt sich standardmäßig am ersten Gelenk um ca. 180° und an jedem
weiteren Gelenk um ca. 280° schwenken.
Eine Verbindung zwischen den Armsegmenten kann auch als Doppelgelenk ausgeführt werden um eine
fast 360° Schwenkbereich zu gewährleisten.

Am Ende des Knickarmauslegers befindet sich die Schnittstelle für ein mögliches Lastaufnahmemittel
oder einen einfachen Lasthaken. Diese Schnittstelle kann auch auf Kundenwunsch als
Schnellwechselkupplung ausgeführt werden. Die Schnittstelle kann ebenfalls
durch einen automatischen Höhenausgleich erweitert werden.
Dies ermöglicht ein Ablegen des Werkstückes ohne dies durch das Eigengewicht des
Knickarmauslegers zu belasten.
Gesamthöhe, Auslegerlänge, Hub, die Position des externen Bediengriffs, die Tragfähigkeit und
viele andere technische Details werden an die jeweiligen Kundenanforderungen angepasst.
Das Alleinstellungsmerkmal ist unter anderen das Material Handling hinein und heraus aus 
zeitweise geschlossenen Bereichen oder generell schwer erreichbare Aufnahme - und Ablagepositionen.

Dort wo die herkömmliche Krantechnik nicht ausreicht bietet der SLM in
seiner Vielfalt die Lösung für Ihre Anforderung an die Handhabungstechnik.
Wie zum Beispiel ein Knickarmausleger mit Teleskopfunktion oder in gekröpfter Ausführung.

PRODUKTBROSCHÜRE

Laden Sie hier unsere Manipulatoren-Broschüre als praktisches PDF herunter.